Unser Kursangebot und Informationen

Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber (LSM)
Erste Hilfe (EH), Fit in Erster Hilfe und Erste Hilfe - Trainig (EH - T)
Erste Hilfe am Kind (EH - K)

Die Ausbildung der Bevölkerung in "Erster Hilfe" (Breitenausbildung) ist eine der orginären Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes.

Diese Aufgabe nehmen wir auch in Haan sehr ernst. Zur Zeit stehen Ihnen mehrere, hochmotivierte und kompetente Ausbilder für die diversen Kurse und Fachthemen zur Verfügung.

Die Ausbilder verfügen dabei nicht nur über die ensprechenden theoretischen Kenntnisse, sondern auch über das notwendige Praxiswissen durch die aktive Mitarbeit in der Sanitätsbereitschaft oder dem städtischen Krankentransport/Rettungsdienst.

Neben den Qualifizierung- und Weiterbildungsmassnahmen der einzelnen Ausbilder, wird die Breitenaus-bildung beim DRK Haan, so wie in allen anderen DRK Ortsvereinen im Kreis Mettmann, nach einem einheitlichen Qualitätsmanagement-Programm durchgeführt.

Die aktuellen Informationen zu einzelnen Lehrgängen finden Sie hier unter dem Stichwort: "Erste Hilfe"

Weitere Informationen zur Breitenausbildung (Erste Hilfe, ...) beim DRK Haan und zum Qualitäts-management-Programm erhalten Sie unter 02129 / 31359. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken (info@drk-haan.de) oder sich mittels Kontaktformular bei uns melden.

Wer seine Kenntnisse in der Ersten Hilfe überprüfen möchte, kann dieses auch gerne "online" tun.
Der folgende Link führt zum Portal Erste Hilfe online.

Nachfolgend haben wir die altuellen Kurstermine der Schulungen beim DRK in Haan aufgeführt.

Zurück zur Übersicht.

Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber (LSM)

Dieses Kursformat wird ab Juli 2015 nicht mehr in der ursprünglichen Form angeboten.
Stattdessen bieten wir Ihnen das neue Format des 1-tägigen Erste Hilfe-Kurses an.

Zurück zur Übersicht.

Erste Hilfe (EH)

Der Rotkreuzkurs "Erste Hilfe" wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden.

Neben den "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" beinhaltet der Lehrgang noch folgende Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Erste Hilfe (EH) - Termine beim DRK Haan:

Termindatenbank powered by HiOrg-Server

Ort:
DRK Unterkunft, Bahnhofstr. 43, 42781 Haan
Zeit:
eintägiger Kurs: von 9.00 Uhr bis 17.15 Uhr
Zielgruppe:
Grundlehrgang für alle Interessentinnen und Interessenten.
Vorraussetzung für Führerscheine der Klasse A, B, C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E.
Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, Segel- oder Tauchscheinanwärter, Apotheken- oder Arzthelferinnen, Medizinstudenten, Betriebshelfer (-> Kostenübernahme durch die Berufgenossenschaft (BG)), usw.
Selbstverständlich sind auch Interessenten, die ihre Kenntnisse wiederauffrischen wollen, herzlich willkommen.
Kostenbeitrag:
40,- EUR (Kurs)
(Bei Übernahme durch die Berufsgenossenschaft (BG): EUR 0,00)

6,43 EUR (optionaler Sehtest)
Sehtest:
In den Kursen wird zusätzlich ein Sehtest (optional) angeboten!
Hinweise:
- Vom optionalen Sehtest sind ausgenommen alle Kurse an Sonntagen!
- Der Sehtest wird von Haaner Optikern im Rahmen des Kurses durchgeführt.

Bitte beachten: Ein Lichtbildausweis ist mitzubringen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Zurück zur Übersicht.

Fit in Erster Hilfe (EH) - Termine beim DRK Haan:

Auffrischungskurse mit zwei unterschiedlichen Modulen ...
Im ersten Modul (Modul I) lernen die Teilnehmer das richtige Verhalten bei einem Verkehrsunfall, im zweiten Modul (Modul II) den Umgang mit Atemnot, Herzinfarkt, Schlaganfall oder Kreislaufstillstand.

Das Deutsche Rote Kreuz in Haan bietet folgende Termine für die beiden Module an:
Termindatenbank powered by HiOrg-Server

Ort:
DRK Unterkunft, Bahnhofstr. 43, 42781 Haan
Zeit:
19.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Zielgruppe:
Alle Teilnehmer von LSM- und EH-Kursen, die Theorie und Praxis gezielt auffrischen möchten. - Eine Voranmeldung ist in jedem Fall erforderlich !
Kostenbeitrag:
10,- EUR (pro Modul)

Zurück zur Übersicht.

Erste Hilfe - Training (EH - T):

Das Deutsche Rote Kreuz in Haan bietet folgende Termine an:
Termindatenbank powered by HiOrg-Server

Ort:
DRK Unterkunft, Bahnhofstr. 43, 42781 Haan
Zeit:
zweitägiger Abendkurs: jeweils von 18.15 Uhr bis 22.00 Uhr
eintägiger Kurs: von 09.00 Uhr bis 17.15 Uhr

Zielgruppe:
Alle Teilnehmer von EH-Kursen, die Theorie und Praxis gezielt auffrischen möchten; der Kurs richtet sich dabei besonders an Betriebshelfer (-> Kostenübernahme durch die Berufgenossenschaft (BG)).
Eine Voranmeldung ist in jedem Fall erforderlich !
Kostenbeitrag:
40,- EUR
(Bei Übernahme durch die Berufsgenossenschaft (BG): EUR 0,00)

Das DRK Haan ist auch gerne bereit, nach vorheriger Absprache gesonderte Lehrgänge für besondere Personengruppen (Betriebe, Schulklassen, Vereine etc.) durchzuführen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die oben genannte Telefonnummer.

Zurück zur Übersicht.

Erste Hilfe am Kind (EH - K):

Kinder brauchen Freiräume...
Haben Sie aber auch daran gedacht,

- wie schnell etwas passiert ist?
- wie gut Sie noch die Erste Hilfe beherrschen?
- wie sich manche Maßnahmen von der "Erwachsenen"-Erste-Hilfe unterscheiden?

Das Rote Kreuz Haan bietet spezielle Kurse zum Thema "Erste Hilfe am Kind" an. Hier lernen Sie, wie Sie im Notfall Ihren Kindern mit einfachen und entschlossen durchgeführten Maßnahmen helfen können. Die wichtigsten Maßnahmen sind leicht zu erlernen und mit bloßen Händen anzuwenden.

Das Deutsche Rote Kreuz in Haan bietet folgende Termine an:
Termindatenbank powered by HiOrg-Server

Ort:
DRK Unterkunft, Bahnhofstr. 43, 42781 Haan
Zeit:
zweitägiger Abendkurs: jeweils von 18.15 bis 22.00 Uhr
eintägiger Kurs: von 09.00 bis 17.15 Uhr
Zielgruppe:
Interessierte Eltern und Paare
Eine Voranmeldung ist in jedem Fall erforderlich! (Tel.: 02129 - 31359)
Kostenbeitrag:
40,- EUR

Zurück zur Übersicht.